Dr. Dominik Spitzer
Der Gesundheit verpflichtet, der Freiheit verbunden
Ihr Abgeordneter ohne Risiken und Nebenwirkugnen

Über mich


Gesundheits- und pflegepolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag
Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Pflege

Kurzlebenslauf

Geboren in Kempten, verheiratet, drei Kinder
Niedergelassener Hausarzt, Betriebsmediziner und Stadtrat in Kempten

Dr. Dominik Spitzer, MdL
Download Pressefoto

Dafür setze ich mich ein


Im Folgenden können Sie sehen, welche Themen mit am Herzen liegen und wofür ich mich im Landtag einsetze:

Gesundheit

genügend Hausärzte auf dem Land und in der Stadt
menschliche ambulante und stationäre Pflege
Entbürokratisierung im Gesundheitssystem


Bildung

kostenfreier Bus für alle Schüler
das beste Schulsystem mit gleichen Bildungschancen für alle
kostenfreier Kindergarten

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten


Bekommen Sie einen Einblick in meinen Alltag im Bayerischen Landtag

Jens Spahn greift wichtige Themen auf. Ja, der G-BA braucht Reformen. Er ist zu träge und langsam. Ich warne aber ausdrücklich vor der Entwicklung von einer evidenzbasierten, hin zu einer eminenzbasierten Gesundheitspolitik #lipödem #GKV #fdpltby (ts)

Bundesministerium für Gesundheit

Bis zu drei Millionen Frauen leiden unter krankhaften Fettverteilungsstörung. Mit einem Änderungsantrag zum TSVG will Jens Spahn die Liposuktion (Fettabsaugung) bei Lipödem zu einer Kassenleistung machen. Mehr dazu: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/lipoedem

SPITZER: Bayerisches Familiengeld ist unfair

In Kempten wird das Bayerische Familiengeld von der Sozialhilfe abgezogen, im Oberallgäu nicht. Das ist eine himmelhoch schreiende Ungerechtigkeit für viele Familien mit Hartz IV-Bezug, die auf das Konto der CSU (Christlich-Soziale Union) geht. Ich fordere eine schnelle Klärung!

Spitzer kritisiert bayerische Anerkennungspolitik der Bayerischen Staatsregierung für Pflegefachkräfte

Als zu bürokratisch kritisiert der Abgeordnete und pflegepolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag Dr. Dominik Spitzer die Anerkennungspolitik für Pflegeberufe der Bayerischen Staatsregierung. „Alleine, dass die Anerkennungen für Berufe auf die verschiedenen Bezirke verteilt ist, stellt einen untragbaren Zustand dar. Auch fehlt es an bundeseinheitlichen Standards.“ Der FDP-Politiker fordert die Bayerische Staatsregierung dazu auf, den Blick nach Baden-Württemberg zu richten. Dort gibt es eine zentrale Anerkennungsstelle. „Eine Zentralisierung der Behörden für Berufsanerkennung wäre ein erster Schritt in Richtung Effizienz“, so Spitzer.

Dominik Spitzer im Ausschuss für Gesundheit und Pflege

Der Allgäuer FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Dominik Spitzer wird die Fraktion der Freien Demokraten im Bayerischen Landtag im Ausschuss für Gesundheit und Pflege vertreten. In der Fraktionssitzung wurde der Kemptener einstimmig zum Sprecher gewählt. „Ich freue mich, die Gesundheits- und Pflegepolitik in Bayern durch den Sitz im Ausschuss mitgestalten zu können. Im Wahlkampf haben wir auf die Pflege und die landärztliche Versorgung einen großen Schwerpunkt gelegt. Im Landtag werde ich hier Akzente setzen“, sagt der Allgemeinmediziner in eigener Praxis

Mein politischer Werdegang


Seit 10 Jahren Stadtrat in Kempten, Ausschuss für Schule und Sport, Verkehrsausschuss, Behindertenbeirat, Aufsichtsrat Klinikum KE-OA

  • 1967

    Geburt in Kempten (Allgäu)

  • 1994

    Promotion an der Universität Mainz

  • 2008

    Eintritt in die FDP

  • 2008

    Wahl zum Stadtrat in Kempten

    Ausschuss für Schule und Sport, Verkehrsausschuss, Behindertenbeirat, Aufsichtsrat Klinikum KE-OA
  • 2010

    Wahl zum Kreisvorsitzenden der FDP Kempten

    Dieses Amt habe ich 2018 an meinen Nachfolger Frank Häring abgegeben, um mich auf die Arbeit im Landtag zu konzentrieren
  • 2018

    Einzug in den Bayerischen Landtag

  • 2018

    Gesundheits- und pflegepolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag

Büro


Egal ob Presseanfrage, Bürgeranliegen oder Einladungen: Mein Team steht Ihnen jederzeit gerne als Ansprechpartner zu Verfügung

Michael Käser

Persönlicher Referent
Fon
015123576554

Gesundheitswirt (M.A.)

Iris Hiltensberger

Pressereferentin

In Kontakt bleiben


Kommen Sie mit mir in Kontakt. Ich freue mich auf Ihre Anfragen.

Bodmanstraße 22
87439 Kempten
Deutschland